Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Wollgefestet in Blaufelden

Mit 58 Ausstellern und Wolle in Hülle und Fülle war das „3. Hohenloher Wollfest“ am Wochenende nach Ostern ein voller Erfolg. Mit rund 2.500 Besucherinnen und Besuchern konnte an 2019, als das Treffen letztmalig stattfand, angeknüpft werden. Die Veranstalter, Alpakazucht Miessler, boten mit einem 18-köpfigen Messeteam und trotz corona-bedingt sehr geringer Vorbereitungszeit im württembergischen Blaufelden zwei bunte Tage.
Die lange Schlange am Eingang (Bild) und viele, die schon eine Stunde vor dem Beginn um 11 Uhr bereitstanden, sprechen für sich. Einige Fotos davon gibt es in der am 25. Mai erscheinenden Sommer-Ausgabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert